Schulterschmerzen: Behandlung im Überblick

Die Behandlung von Schulterschmerzen richtet sich nach der jeweiligen Ursache. Schmerzlindernde und entzündungshemmende Medikamente spielen dabei eine wichtige Rolle. Ergänzend kommen häufig auch nicht-medikamentöse Behandlungsmaßnahmen wie etwa eine individuelle Physiotherapie zum Einsatz.

  • Schulterschmerzen – was tun?

    Schulterschmerzen –
    was tun?

    Bei Schulterschmerzen ist schnelle Hilfe gefragt. Im ersten Schritt ist oft eine gezielte Schmerzbehandlung erforderlich. Um die Beschwerden langfristig in den Griff zu bekommen, sind meist zusätzliche Behandlungsbausteine wie z. B. Physiotherapie oder Muskeltraining gefragt.

    mehr erfahren
  • Hilfe aus der Apotheke

    Hilfe aus
    der Apotheke

    Bei Schulterschmerzen können rezeptfreie Schmerzsalben oder Schmerztabletten aus der Apotheke für eine zuverlässige Linderung sorgen. Erfahren Sie hier, was Sie über Wirkstoffe und Darreichungsformen wissen sollten.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.